ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Pernitz Quer durchs Stadion, 09.12.2017

Das Rennen durchs Pernitzer Stadion, das dieses Jahr zum ÖRV Jahrescup 2017/18 zählt fand unter schwierigen Bedinungen für unsere 2 unermüdlichen Cyclocross Spezialisten (Ferdinand Fuchs und Franz Steiner) statt.

Böiger, eisig kalter Wind und minus 1°C Außentemperatur forderten den Teilnehmern auf der ca 2.5 KM langen Strecke alles ab. Straßenstücke, Wiesenpassagen mit Schrägfahrten, Hindernisse und natürlich den für Cyclocrosser legendären Steihang im Stadion, der dieses Mal in einer technisch anspruchsvollen S-Kurve zu bewältigen war zehrten Runde um Runde an den Kräften der Teilnehmer.

 

Platzierungen:

Ferdinand Fuchs fuhr auf den 19. Rang,  Franz Steiner auf den 22. Rang von 80 teilnehmenden Fahrern. 

Im Gesamtklassement des ÖRV Jahrescup liegt Fuchs Ferdinand auf dem 23. Rang mit 88 Punkten, Steiner Franz auf dem 29. Rang mit 79 Punkte.

 

 

Zurück