ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Ferdinand Fuchs fährt aufs Stockerl

Ferdinand Fuchs hat beim CycloCross Rennen in Querren (Wienenergie-Kraftwerk) die Altersklasse Masters IV gewonnen. Sein mitangereister Team- und Alterklassengefährte Franz Steiner erreichte den 4 Platz auf dem schnellen Kurs.  Kalte und windige Bedingungen und auch die Vermischung der Masters und Juniorenklassen konnten beide nicht stoppen. 

Herzlichen Glückwunsch unseren unermüdlichen CycloCrossern zu dem Erfolg. 

 

In der Gesamtwertung belegte

Ferdinand Fuchs den 24.ten Platz (Fahrzeit 52.30 min)
Franz Steiner den 30.ten PLatz (55.45 min) 

Platz 1 und 4 im Master IV Rennen

Zurück